Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 FOCAL TEMPTATION FAQ's

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6667
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo Dez 30, 2002 9:51 pm    FOCAL TEMPTATION FAQ's Antworten mit ZitatNach oben

Fragt alles was ihr immer schon über temptation wissen wolltet[/b]

updates, upgrades, modifikationen, technische features etc.


Zuletzt bearbeitet von M am Di Jan 07, 2003 10:42 pm, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Gast











BeitragVerfasst am: Di Jan 07, 2003 6:44 pm    Re: hallo an alle, jetzt legt mal los hier! Antworten mit ZitatNach oben

« ADMINISTRATOR » hat folgendes geschrieben:
Fragt alles was ihr immer schon über Lautsprecher wissen wolltet[/b]


Herr Zoller, kan ich mein Focal temptation2 ausbreiten fur multikanal mit
JM Lab chorus center und rear, oder haben Sie ein besseres idee

Mfg, Henry de Lange

Niederlande

Online    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6667
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di Jan 07, 2003 10:40 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hallo Henry,
die beste Idee wäre zuerst identische Center und Rear's zu konzipieren.
Das haben wir bereits öfters für Temptation und vor allem Expression Kunden gemacht.
Ich muss mal nachfragen ob wir noch Chassis bekommen, die genau passen (NEOFLEX-Membranen) dann kostet sowas hier ca. 650 Euro als Bausatz (1 Center in D'Appolito Konfiguration + 2 kleine rearboxen =jeweils Mittelhochtoneinheit der Temptation)
Für hohe Lautstärken ist es besser auch hinten 2 D'appolito Boxen zu konzipieren dann ca 900 Euro
der Preis gilt nur für Chassis und Weichenbauteile.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Gast











BeitragVerfasst am: Mi Jan 08, 2003 6:20 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Manfred,

Konnen Sie mich mal auf den laufenden halten was betrift ihre losung.
Nur noch ne frage, sind die JM lab chorus klang gleich?

Mvg, Henry

h.de.lange@wxs.nl

Online    
Locke_2007
neu hier ;)





Anmeldungsdatum: 18.02.2014
Beiträge: 5


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Feb 21, 2014 1:29 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo in die Runde

Hallo Manfred
mir sind durch Zufall ein Paar Temptation in die Hände gefallen und da ich nach dem durchmessen der Temptation fest gestellt habe totalschaden oder fast Totalschaden HT u.MT Durchgebrant 2von4 TT Sikken kapput.
Also Entschluss alle 8 LS neu!!!

Für die HT (Focal TC90TD5)
Für die TT (Audax HM210G6)
Für die MT Hab ich noch nichts gefunden

Da ist guter Rat teuer bislang hat darauf mir noch keiner eine Antwort geben können .
Weiß hierjemand eine Antwort ??? fürde mich echt freuen

MfG Marcel D.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
HeMi
junior member



Geschlecht:
Alter: 44
Anmeldungsdatum: 10.11.2003
Beiträge: 24
Wohnort: Leimen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2014 11:49 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Marcel

Es wird noch in dieversen inter.Shops der Focal 5 W 3211 B angeboten fur 157,50 €
aber da wirst du wahrscheinlich nicht um eine neuabstimmung drumherum kommen

sonst sehe ich schwarz fur dich , es gebe da zwar noch andere möglichkeiten
aber das hätte zur folge das man am Gehäuse rumfräsen müßte..........

MfG Michael H.

_________________
Stereo Lautsprecher: Focal Onyx evo95 / DVD Player: Denon DVD 2500BT / AV Reciever : Onkyx TX-SR 608 / Rotel RB980BX für Sub'sSub's/ Surround System : EigenEntwicklung


Zuletzt bearbeitet von HeMi am Mi Jun 18, 2014 8:25 pm, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6667
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo Apr 14, 2014 11:13 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

wenn du fräsen könntest und eine neue Schallwand aufdoppeln, gibt es einen 13,5cm Bassmitteltöner (in gelb, allerdings mit grösserem Aussendurchmesser), und den HT aus der Imaginationserie der sehr ähnlich klingt wie die FOCAL Inverskalotte.
Dazu kann ich dir auch eine Weiche anbieten. Den Bass solltest du mit den Audax Teilen umsetzen.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
roykoeln
neu hier ;)





Anmeldungsdatum: 07.08.2006
Beiträge: 2



BeitragVerfasst am: Mi Nov 16, 2016 10:03 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

hallo,
meine temptation schlummerten ja recht lange, jetzt will ich sie aber endlich instand setzen.
die sicken von 2 der 4 basschassis sind durch, die anderen beiden sind auch recht spröde.
zweie hab ich auch schon ausgebaut.
ein hochtöner sieht auch nicht mehr gut aus, der schaum ist bröselig...
der ist ebenfalls schon draußen.

wie lautet denn eine empfehlung für den tausch?

vielen dank + grüße aus köln.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Argantho
neu hier ;)



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 27.12.2019
Beiträge: 5


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo Dez 30, 2019 5:46 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Manfred,

die Frage wird jetzt hier bestimmt schon zig Mal gestellt worden sein. Aber da die jüngsten Post's nun auch schon ein paar Jahre zurücklegen stelle ich die dann doch nochmal.

Es geht um meine Temptation BJ 92
Alle Teile sind noch Original (auch die Sicken und die Frequenzweiche) und defekt ist auch kein Teil, zumindest nicht erkennbar. Jetzt ist der Klang aber wirlich nicht mehr der mit dem der Lautsprecher mich damals um den Finger gewickelt hat zu vergleichen.

Nun habe ich einige Beiträge gelesen und bin auf unterschiedliche Lösungen gestoßen

1.
Aufbereitung der vorhanden HT, MT, TT (Sicken erneuern etc.) eventuell auch Austausch der Frequenzweiche

2.
Alle Teile komplett gegen neue Alternativteile austauschen, da es die Originale ja leider nicht mehr gibt.

3.
Lautsprecher in den Ruhestand versetzen und mir Neue kaufen.


In den letzten 27 Jahren ist mir dieser Lautsprecher sehr ans Herz gewachsen und an Option 3 möchte ich ehrlich gesagt gar nicht denken ... sad

Was ist deine ehrliche Meinung zu Option 1 ?
Macht das wirklich Sinn und kann es den Klang wieder so stark verbessern das diese Ausgaben gerechtfertigt sind ?

Bei Option 2 (Kernsanierung)
Welche HT, MT, TT und Frequenzweiche sind für das Gehäuse geeignet und kommen dem alten Klang nahe ?

Das Gehäuse ist in einem TOP Zustand (und jetzt kommt das bockige Kindergartenkind in mir zum Vorschein) und ich will will will die nicht abgeben.
27 Jahre stehen die nun schon neben meinem Transrotor Murano, ich würde mich wie Amputiert fühlen wenn eine dieser Komponenten plötzlich nicht mehr da wäre.

LG
Dieter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype Name    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6667
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di Dez 31, 2019 4:51 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

am besten den Lautsprecher zu mir bringen (Heidelberg), wir checken alles (mit Messungen) und du entscheidest dann. Ich habe im Zweifel auch eine alte temptation bei mir stehen, die man als Ersatzteillager nutzen kann. Weichenbauteile tauschen ist totaler Unsinn, die altern eben nicht wie die Treiber.
Eine fast 30 Jahre alte Box kann leider nur noch zu 30-50% vom Originalklang.
Sonst höre dir mal meine aktuellen Bausätze oder Fertigboxen an.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.1961s (PHP: 17% - SQL: 83%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]