Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 Kopfhörer jetzt auch von RAAL

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1595
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo Nov 18, 2019 10:54 am    Kopfhörer jetzt auch von RAAL Antworten mit ZitatNach oben

https://headphonecompany.com/de/produkt/raal-sr1a-over-ear-kopfhoerer/

Ich glaube, ich verschiebe die Überarbeitung des Gartens und schaue mir das Gerät einmal genauer an. Nein, kleiner Scherz. Knapp 4K bekomme ich grad nicht gewuppt. Aber ein Sparanreiz ist schonmal unterschwellig geschaffen. Der Laden ist in Heidelberg. Manfred, kennst Du den und wenn ja, geht da was am Preis?

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6636
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo Nov 18, 2019 2:50 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

die Kopfhöreridee ist schon sehr alt, zuerst ca 2010 mir von Alexander vorgestellt. Damals war schon ca 2000$ als Verkaufspreis anvisiert.

Ich fokussiere mich für die Zukunft auf meine SYNOPSIS Lautsprecher, die einen viel besseren Gegenwert darstellen. Bei mir gibts ja für 2300 Euro das Paar gleich ein Paar hochwertige Lautsprecher mit RAAL Bändchen drin.

Für mich ist ja nicht neu, dass man sich bei mir "bedient".
Siehe Ultimate Solution, und 1000 andere Dinge die ich vor allen anderen gemacht habe.
Image

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6636
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo Nov 18, 2019 3:06 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich benutze niemals Kopfhörer weil es keine Räumlichkeitsdarstellung gibt.
Auch ist kein realistischer Bass möglich.

Aber im Studio, wenn ich Synthesizersounds teste, so ab 23 Uhr benutz ich auch Kopfhörer, denn das wäre etwas zuviel für die Nachbarn.
Die kosten 30 Euro und sind perfekt für meine Bedürfnisse (Thomann).
https://www.thomann.de/de/superlux_hd668_b.htm

Falls jemand Interesse hat ich habe noch STAX ElektrostenKopfhörer anzubieten, Inzahlungnahme, 1 Tophörer sogar nie benutzt
Image

und mehrere gebrauchte kleine Stax so im 100-200 Euro bereich.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1595
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo Nov 18, 2019 4:22 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Genau das meinte ich ja. Rund 4.000,- Euro ist schon ne Hausnummer, da sind wir von dir schon gut verwöhnt worden. Kannst mir per PN mal schreiben, was Du von Stax da hast?
_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Dianaownz
senior member





Anmeldungsdatum: 10.02.2017
Beiträge: 61


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Nov 22, 2019 12:57 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Den Stax kenne ich noch von damals, der da war der Große, ich habe ne kleinere Ausgabe davon, deiner war mir zu teuer Manfred.
War aber nicht so zufrieden damit , denn wenn ich laut hören wollte war der Ton extrem verzerrt.

_________________
Achim Hullerum aus Leverkusen-Opladen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6636
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Nov 22, 2019 4:29 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich schliesse ihn mal nächste Woche an und teste die Lautstärke.
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Freaky
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 367
Wohnort: Rösrath


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Nov 22, 2019 7:24 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hab mir letzte Woche die aktuelle Version des BEYER DT 990 Pro geholt:

Für die knapp 120 EUR m. E. ein wirklich erstaunlich gutes Teil!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1595
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa Nov 23, 2019 8:30 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wie sehr sich die Geschmäcker unterscheiden. Ich habe den Beyer seit locker 20 Jahren fast unbenutzt im Schrank liegen. Vor 2 Jahren habe ich bei Thomann neue Ohrpolster gekauft, die Alten fingen an zu bröseln.
Jan hat mich ein wenig versaut, als er mich auf Sennheiser brachte. biggrin
Stax ist aber ne Hausnummer. Vielleicht macht Schäffe ja einem Stammkunden einen guten Preis...

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
analog
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 02.01.2003
Beiträge: 1258
Wohnort: Jever


blank.gif

BeitragVerfasst am: Di Nov 26, 2019 5:15 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

https://musicalhead.de/2019/10/29/test-raal-requisite-sr1a/
_________________
Ciao Jan

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0616s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]