Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 Wohin mit den Subs?

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
braz
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 44
Anmeldungsdatum: 03.01.2003
Beiträge: 344


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Dez 28, 2018 9:42 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Moin, sehr chic Martin!
Was sind das für Löcher in der Decke (Auro VOG)?

_________________
Grüsse, Gerhard

"It´s my way or highway!"

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1582
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Dez 28, 2018 9:52 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hey Gerhard,

ja, sowas in der Richtung. Is halt modern und war kein großer zusätzlicher Aufwand. Kannst ja sehr gerne mal wieder reinschauen. wink

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6549
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Dez 28, 2018 11:27 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

jetzt hat der Martin die gute Bass druckkammer, da werd ich neidisch.
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1582
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa Dez 29, 2018 6:54 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe die Subs mal bis 120hz geaddet laufen lassen. PORNO... biggrin

Halte ich aber nich lange aus, es war eine Vorführung für ein 15jähriges Mädel. Die Hosenbeine flatterten im gruseligsten HipHop-Bass, aber es war ihr noch nicht genug. Tja, die Jugend halt. Ich habe ihr gesagt, dass es auch eine Imag4 mit je 4 K13 pro Seite gibt. Ich habe das Bild aber nicht so flott gefunden. Ihr Vatti fragte nach dem Preis. Ich glaube, die gesamte Familie ist ein wenig bekloppt.

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Freaky
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 362
Wohnort: Rösrath


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jan 05, 2019 4:19 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Martin,
schaut gut aus Dein Heimkino!
Genau so habe ich meine 5 Sessel jetzt auch angeordnet, seitlich versetzt.
Nur das Podest für die hintere Reihe fehlt noch, werde die Tage auch mal einen Thread aufmachen.
Hast Du die Emotiva MC700-Vorstufe schon in Betrieb genommen?
LG
Uli

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1582
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jan 05, 2019 4:53 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Uli,

ich habe mich für die günstigere Variante entschieden. Es ist ein Denon AVRX4400H geworden. Steht aber noch eingepackt im Wohnzimmer rum, weil der Yamaha verkaufsbedingt vorführbereit sein soll.

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1582
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa Feb 02, 2019 4:36 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Tschackaaah,

der neue Receiver ist heute zum Einsatz gekommen. Das automatische Einmesssystem Audyssey ist mMn nicht besonders effektiv, bzw. nützlich. Mit EQ ist bei relativ niedrigem Pegel ein extremer Loudness-Effekt hörbar. Ohne diesem geht es ganz gut. Bei höherer Lautstärke ist es bei beiden Modi gleich. Der Denon kann alle Formate, der betagte Yamaha klingt kraftvoller, souveräner, unangestrengter und für mich wichtig, einfach so wie früher. Ich schaue mal, was passiert, wenn ich den Denon nur als Vorstufe nutze und den Yamaha als Endstufen-Package hernehmen.

Gibt es einen Player der die neuen Tonformate auf DTS herunter konvertiert?

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6549
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Feb 02, 2019 8:52 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

mach das doch via PC, da hast du alle Optionen.
Und lasst ja die Finger von diesen Einmess Systemen. Alles Bullshit.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1582
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: So Feb 03, 2019 8:25 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« M » hat folgendes geschrieben:
Und lasst ja die Finger von diesen Einmess Systemen. Alles Bullshit.


Jup, EQ is schon wieder draussen. HTPC bringt mir ja nix, wenn wieder die neuen Ton-Formate ala DTS-HD usw. zum Zuge kommen. Ich hab ehier so eine Konzert-BluRay, da ist nur DTS-HD drauf, auch kein reines Stereo. Scheint wohl die Zukunft zu werden. Schade, ich vermisse den Yamaha.

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1582
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2019 9:16 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gestern war Basteltag, ich habe mich um den Raum als solches gekümmert. Die beiden K13-Subs sind nicht das Problem, es sind die Imag2. Bei rund 80-100hz gibt es eine extreme Mode, die ich provisorisch mit 4 Schaum-Matratzen in den hinteren beiden Ecken etwas abmildern konnte. Da wir aber gerne darauf schlafen, muss ich mir etwas anderes einfallen lassen. Sehr viel Platz habe ich dort auch nicht, da dort das Dreier-Sofa steht. Was also tun? Ich habe noch einen arbeitslosen K11 und eine Subway-X. Wenn ich diesen Woofer hinten gegenphasig laufen lasse, sollte das vielleicht klappen. Einen weiteren T-Amp habe ich auch noch rumstehen.

Sieht da jemand eine Chance auf Verbesserung?

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0867s (PHP: 60% - SQL: 40%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]