Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 Übernahme Frequenz der Imag2

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Chaosboy
senior member



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 19.12.2012
Beiträge: 70


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Dez 18, 2020 10:09 pm    Übernahme Frequenz der Imag2 Antworten mit ZitatNach oben

Moin. Ich habe mir nach Jahre langer Überlegung nun doch einen Subwoofer geholt. Leider klappt es nicht so wie ich es mir erhofft habe, anschließen, ein messen und gut. Irgendwie habe ich das Gefühl der läuft mit angezogener Handbremse.
Ich habe ihn per Monokabel am sub 1 out am AVR angeschlossen. Kabel ist nagelneu. Einstellung laut Hersteller zum einmessen -10 und 80 hz. Beim ersten Misston hört man ihn deutlich dann nur noch schwach und der AVR stellt die Entfernung auf 0,30m obwohl der 4,50m vom Hörplatz weg ist. Erst wenn ich am AVR auf +10 db gehe und auf wirklich laut drehe kommt was, aber das ist gefühlt mehr ein Dröhnen. Bei Musik kommt der gar nicht. Beim einmessen setzt er die Imags auf groß, wenn ich die auf klein setze geht es "einigermaßen "
Front 60hz und Center und Surround auf 80hz.
Ich bin mit meinem Latein langsam am Ende. Jetzt habe ich auch noch gelesen das man den sub am Pre out des AVR für den Vorverstärker anschließen kann, bin da aber skeptisch. Wäre für Hilfe sehr dankbar

_________________
Bei mir zu hören 3x I2 Regal und 2x I2 Stand an Yamaha RX-A 3030 und Yamaha BD-A 1040

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6701
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Dez 18, 2020 10:48 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich würde niemals auto einmesssystem benutzen, denn die sind total "DUMM". Die kkenen ja nicht den Klang der Boxen und versuchen einfach alles glattzubügeln.
Ignorier das einfach, stell den Sub tief so auf 60 HZ und die Imag auf large wenn du nicht zu laut hörst. Für Brachial Lautsärke solltest du die Imagination nach UNTEN begrenzen auch unterhalb 60 Hz. Ich persönlich nutze 45-50 aber nur weil ich den sub quasi "nicht hören" will.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Chaosboy
senior member



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 19.12.2012
Beiträge: 70


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Dez 19, 2020 12:30 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das Problem ist, dass wenn ich die Imag auf groß stelle, dann nimmt er den Subwoofer komplett aus dem System raus
Demnächst habe ich ja etwas mehr Zeit zum tüfteln und testen
Ich werde mir vom Kollegen ein Mono Kabel leihen, vielleicht hat meins ja auch einen Fehler

_________________
Bei mir zu hören 3x I2 Regal und 2x I2 Stand an Yamaha RX-A 3030 und Yamaha BD-A 1040

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6701
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Dez 19, 2020 1:39 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ich hab mal das manual angeschaut, du solltest die "Extra Bass" Option wählen.
http://prntscr.com/w5zl5o
ich wette 90% aller Benutzer eines 3030 haben ihren Reciever ungünstig/falsch eingestellt, weil das einfach für Laien zu kompliziert ist. Guckt euch mal das an:
http://prntscr.com/w5zm6b

ich hab das ja schonmal vor vielen Jahren geschrieben, die AV Receiver könnten ja wie ein simpler Stereo Amp funktionieren, aber ich bezweifle stark, dass so ein Benutzer das Manual wirklich durchliest, bzw versteht, was gemeint ist.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Chaosboy
senior member



Geschlecht:
Alter: 48
Anmeldungsdatum: 19.12.2012
Beiträge: 70


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Dez 23, 2020 11:06 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Das mit dem extra Bass hatte ich schon probiert, dann neigt es mehr zum dröhnen. Ich denke mal das ich den Subwoofer falsch positioniert hatte, durch das aufstellen vom Weihnachtsbaum, musste ich den Sub etwas umstellendes siehe da es geht. Ich habe am AV jetzt alles raus genommen Sub Pegel auf 0. Beim Musik hören konnte man es merken und eben habe ich Fluch der Karibik geschaut und da konnte man ihn spüren und das in meiner gewohnten Hörlautstärke, ich möchte nicht wissen was er macht wenn ich mal Laut mache 😁
Ich bin jetzt zufrieden

_________________
Bei mir zu hören 3x I2 Regal und 2x I2 Stand an Yamaha RX-A 3030 und Yamaha BD-A 1040

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6701
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Do Dez 24, 2020 2:28 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

na dann schöne "fette" Weihnachten.
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0569s (PHP: 56% - SQL: 44%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]