Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 Markos ImagIII ECO

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Marko
Stammgast





Anmeldungsdatum: 22.12.2003
Beiträge: 1161
Wohnort: Westerwald


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Jun 24, 2015 9:42 pm    Markos ImagIII ECO Antworten mit ZitatNach oben

- Edit - Bilder sieht man nur im eingeloggten Zustand -

Führe meinen Baubericht aus der Secret Area
(http://www.audiovideoforum.de/viewtopic.php?t=3523&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=)
mal hier fort, da sich Bilder hier besser einbinden lassen.

Habe die Füße nun endlich fertig und mich für einen hellen Look entscheiden.

Die Weichenkammern haben je 7,5Kg Quarzsand gefasst.
Hätte ich nicht erwartet.

Den klanglichen Unterschied so auch nicht.
Die Erfahrung mit Spikes hatte ich zwar bei allen bisherigen LS gemacht,
doch ist der Unterschied echt wieder enorm!
Bin mittlerweile der festen Meinung, dass alles andere Käse ist,
wenn man ernsthaft präzisen Bass haben will.

Als nächstes möchte ich versuchen, den Flansch des HT aus massivem Holz herzustellen.
Mal sehen ob das was wird.

_________________
Gruß Marko


Zuletzt bearbeitet von Marko am Mo Jun 29, 2015 6:26 pm, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1591
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2015 3:47 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Marko,

ich weiß, es kostet Überwindung. Ich hatte meine Atmo mit den Spikes in den Laminat-Boden gerammt. Der Bass kam nochmals nen Tick exakter, aber nun habe ich wieder eine andere Aufstellung und benutze Hutmuttern direkt auf dem Laminat. Auch nicht schlecht. Die ehemals kleinen Löcher konnte ich mit Reparaturpaste fast unsichtbar schliessen. Bei dunklem Boden fällt das noch weniger auf, falls Du mal umstellst.

_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Marko
Stammgast





Anmeldungsdatum: 22.12.2003
Beiträge: 1161
Wohnort: Westerwald


blank.gif

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2015 4:05 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Martin,

selbst das wäre für mich nur ein Kompromiss.
Das Laminat ist ja schwimmend gelagert und somit schwimmt die Box auch wieder.
Das Gehäuse kann garnicht so schwer sein, dass es egal wäre.
Es sei denn Beton...

Bei mir pieksen die Spikes durch den PVC (ist kein Laminat) in den Boden.
Da bewegt sich nix mehr.

_________________
Gruß Marko

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
gecko
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 22.11.2004
Beiträge: 1591
Wohnort: Neuenburg, Nähe Jadebusen


germany.gif

BeitragVerfasst am: Fr Jun 26, 2015 8:27 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Sauber top
_________________
Grüße, Martin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6611
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jun 27, 2015 10:28 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Genau darum geht es! nicht als schöner Fuß, sondern die müssen in den Untergrund gerammt werden. Besonders bei kleinen Boxen kann das einen besseren Bass erzeugen. Und damit auch bessere "Räumlichkeit".
P.S. hab den thread aus der secret area rausgezogen.
http://www.audiovideoforum.de/viewtopic.php?t=3523

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6611
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jun 27, 2015 10:37 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

klickt mal da drauf: http://www.audiovideoforum.de/album_personal.php?user_id=304
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Marko
Stammgast





Anmeldungsdatum: 22.12.2003
Beiträge: 1161
Wohnort: Westerwald


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo Jun 29, 2015 6:30 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ok, dann mache ich im alten Beitrag weiter.
_________________
Gruß Marko

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0771s (PHP: 80% - SQL: 20%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]