Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 K11 im Heimkino

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Viper1961
junior member




Alter: 60
Anmeldungsdatum: 04.09.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Raum Mosbach


blank.gif

BeitragVerfasst am: Fr Feb 25, 2022 2:41 pm    K11 im Heimkino Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen AV zugelegt (Marantz SR6014).
Jetzt geht es darum, sollte ich meine 2 Imag-2 mit den 2 K11 über eine Behringer mit Endstufe betreiben (so hatte ich es im Wohnzimmer im Stereo Betrieb) oder die 2 K11 mit einer seperaten Endstufe direkt an den SUB Ausgang des AV. Wie gesagt, ist fürs Heimkino gedacht.

Gruß Wolfgang

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Marko
Stammgast





Anmeldungsdatum: 22.12.2003
Beiträge: 1176
Wohnort: Westerwald


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo Feb 28, 2022 1:38 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Wolfgang,

das würde ich ausprobieren.

Tendenziell aber eher das Stereo Setup behalten,
denn damit sind I2 und K11 besser aufeinander abgestimmt.

Stichwort Trennfrequenz und Flankensteilheit.

Beim Maranz Setup "Stereo" wird der Tiefbassbereich ja auf die Haupt LS geroutet
und den Rest macht dann die Behringer.

_________________
Gruß Marko

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Viper1961
junior member




Alter: 60
Anmeldungsdatum: 04.09.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Raum Mosbach


blank.gif

BeitragVerfasst am: So März 06, 2022 4:02 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Marko, ich möchte eigentlich schon die K11 über die SUB Ausgänge laufen lassen (kommt gefühlt mehr Druck an), bringt es da was die Behringer mit einzubinden? Wie müsste die dann eingestellt werden.

Gruß Wolfgang

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Franky
Stammgast



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 03.04.2008
Beiträge: 251


austria.gif

BeitragVerfasst am: So März 06, 2022 8:47 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

« Viper1961 » hat folgendes geschrieben:
Hallo Marko, ich möchte eigentlich schon die K11 über die SUB Ausgänge laufen lassen (kommt gefühlt mehr Druck an), bringt es da was die Behringer mit einzubinden? Wie müsste die dann eingestellt werden.

Gruß Wolfgang

Lass die K11 über die "Sub out" laufen, Ist für dein "Heimkino setup" das beste.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0571s (PHP: 50% - SQL: 50%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]