Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 Focal Kanta 2 VS Temptation MKII

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
HeMi
junior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 10.11.2003
Beiträge: 35


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Jun 16, 2021 10:17 pm    Focal Kanta 2 VS Temptation MKII Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

Mit der Erlaubnis eines Gruppenmitglieds bei Facebook hab ich die Erlaubnis das geschriebene hier im Forum zu teilen.
Ich möchte noch hinzufügen, er ist Besitzer einer Temptation MKII die er aber schon zwecks der Sicken restaurieren musste.
Ich nenne ihn mal Mr Temptation.

Vielleicht ist es ja für euch interessant aber lest selbst.

###############################################

Mr Temptation :

I was looking for an upgrade for my Temptation 2’s for some time, I always found the Focal Kanta 2 a beautiful speaker and that should be a great upgrade…….

I had the opportunity too listen to them next to my Temptations in a hifi listening room, I already was in for buying the Kanta’s until the comparison began.
Started with the Kanta’s they sounded very good listening to David Sylvian when the poets dreamed of angels but I was not as impressed as I thought.
After switching to my Temptations I was very surprised that there was much more detail and the highs were even better than the Berylium tweeter of the Kanta ? .
After listening to some other great recordings I came to the conclusion that the Kanta’s were not an upgrade sadly Rolling Eyes
So after all my 20 year old speakers weren’t that bad at all
There was one speaker that sounded much better than mine but I keep that for myself for the moment , because there is a budget and it should be worth the money, no decision made yet.



Ich war schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Upgrade für meine Temptation 2, fand den Focal Kanta 2 immer einen schönen Lautsprecher und das sollte ein tolles Upgrade sein……. Ich hatte die Gelegenheit, sie mir neben meinen Temptations auch in einem Hifi-Hörraum anzuhören, die Kantas wollte ich schon kaufen, bis der Vergleich begann. Angefangen mit den Kantas klangen sie sehr gut, wenn sie David Sylvian zuhörten, als die Dichter von Engeln träumten, aber ich war nicht so beeindruckt, wie ich dachte. Nach dem Wechsel zu meinen Temptations war ich sehr überrascht, dass da viel mehr Details waren und die Höhen sogar noch besser waren als beim Beryllium-Hochtöner der Kanta? . Nachdem ich mir einige andere großartige Aufnahmen angehört hatte, kam ich zu dem Schluss, dass die Kantas leider kein Upgrade waren.
So schlecht waren meine 20 Jahre alten Lautsprecher also doch gar nicht
Es gab einen Lautsprecher, der viel besser klang als meiner, aber den behalte ich vorerst für mich, da es ein Budget gibt und es das Geld wert sein sollte, noch keine Entscheidung getroffen.

####################################


Da er auf der Suche ist, hab ich ihm die Synopsis 2 Empfohlen.
Jedoch hat er nach einem kit GEFRAGT, aber die Synopsis gibt es ja nicht als Bausatz, oder? happy

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6702
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Jun 23, 2021 11:44 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

das Problem mit FOCAL der letzten Jahre ist: Es geht nur noch um das Design und nicht mehr radikal um die beste Performance der Treiber.
Schon Mitte Ende der 90er wurde Handbeschichtung und noch früher die Handzentrierung der Inverskalotten "eingestellt".
die Folge: größere Luftspalte und einen DEUTLICHEN Dynamikverlust. Komplexe Membrankonstruktionen wurden durch "schöne und einfach zu produzierende Membranen ersetzt". Genau deshalb bin ich auch "ausgestiegen". Fairerweise muss ich betonen, dass mir Jacques Mahul 1998 das klar als die "neue policy" erklärt hat.
Man hat sich da einfach an B&W, Dynaudio,Wilson Audio usw orientiert. Marketing statt die letzten Prozente aus den Treibern zu quetschen.
Wer glaubt denn immer noch, Boxen werden wegen ihres guten Klanges gekauft?
Ich kenne Hörvergleiche von erfahrenen Audiophilen, wo die Synopsis alles weggeblasen hat, was hingestellt wurde, und das war nicht mal die Synopsis 2 oder 3.
Die Synopsis wird nächstes Jahr nochmal "überarbeitet" und wird dann deutlich mehr kosten. Ich passe mich dann dem Markt an, und Bausätze wirds wahrscheinlich auch nicht mehr geben.
Evtl. Bausätze in der HighEnd Klasse ala Ultimate Solution 2021, die inzwischen auch schon existiert. Die gibts aber nur für gute Freunde, die werden dann nicht mehr "beworben".


Zuletzt bearbeitet von M am Do Jun 24, 2021 9:20 pm, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6702
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Jun 23, 2021 11:45 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

wieso ist denn der Temptation Hörbericht in englisch? Ist das jemand aus Polen?
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
HeMi
junior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 10.11.2003
Beiträge: 35


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mi Jun 23, 2021 11:04 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Manfred,

Das ist eine gute Frage, ich bin bei FB in so einer Focal Fan Gruppe, dort wird Englisch geschrieben, teils auch französisch, oder war das die andere, egal....

Ich hab den 1 zu 1 hier ins Forum mit seiner Erlaubnis kopiert, weil ich dachte es interessiert vielleicht jemanden, oder sogar dich?!
Das eine so alte Entwicklung von dir, dann noch überarbeitet mit neuen Sicken usw..
Eine Temptation, einen der neusten Entwicklungen von Focal für 7000 E an die Wand gespielt wird.
Das finde ich schon faszinierend da die Temptation schätzungsweise nur noch 50% leistet von dem was sie mal geleistet hat...
Ach ja, er hat mir berichtet das er sich schon vor Jahren zwecks seiner Temptation Telefonisch unterhalten hat..

Ihr scheint euch zumindest schon am Telefon zu kennen...

Kleine Anmerkung :Es hat sich ja einiges bei mir angesammelt, ich bin gespannt auf meine Suspense 93-97? Mit Polyglass Membran.
Ich brauche nur noch das Temptation Gehäuse biggrin
Ich muss es warscheinlich selber bauen, ich finde kein Gehäuse das in erreichbarer nähe ist.
Dann werde ich mir selbst aus Multiplex bauen ...
Vielleicht in der Art wie die Expression wo man die Schichten nur an der Fase sieht....

Gruß
Michael

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Henry
senior member





Anmeldungsdatum: 20.05.2003
Beiträge: 57
Wohnort: Vriezenveen (Niederlande)



BeitragVerfasst am: Do Jul 08, 2021 3:46 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Manfred und Michael,

Naja dan wird mr. Temptation sich mahl bekannt machen smile
Ich bin der Henry (de Lange) aus die Niederlande und hab fur jähre her mal contact mit Manfred über die Tieftoner mit verhärtetem Sicken gehabt, er hat die Audax Tieftoner empfohlen und die hab ich auch ersetzt.

Fur zwei jähre her hatte ich die idee die Temptations zu ersetsen, aber ein freund hat mir gesagt ich sollte sie restaurieren!

Diesen weg bin ich gegangen und hab alle sicken erneut (Schaumstoff) fur die Mitteltoner und die originale Focal Tieftoner auch die der Hochtoner! Das justieren war das schwierigste aber es ist gelungen.
Die Weiche hab ich auch überholt da nach durchmessen die werte ab waren.
Hochwertige Folien Kondensatoren als ersatz.

Das Gehäuse hab ich neu lackiert und in Schwarzer Piano Finish so poliert das ich mich selber sehen konnte:)

Ich war natürlich gespannt ob es sich gelohnt hat aber nach dem einspielen war ich sehr zufrieden!

Fur die Kante 2 hor/vergleichtest bin ich bei Stassen Hifi in Venlo gewesen
und nach einige hortests haben wir (auch der Verkäufer!) beschlossen das der Kanta2 keine Verbesserung war!.

Beigesetzt wurde der Triangle Magellan Cello (10000Euro)! die war besser
im unterem Bereich aber die Hochtoner (Horn) war zu scharf und hart fur mich.

Der Verkäufer Edwin Maas ein "echter Audiophieler" fragte mir ob ich sein selbst Modifizierte Phonar Veritas P9 Edma horen mochte!

Der klang überragend!
aber ich weiß noch nicht was ich machen soll.

Wenn ich fragen darf Manfred, gibt es noch Bausätze bei dir oder nur Fertigboxen? Und was kannst du empfehlen?

Grusse aus die Niederlande:)

Henry

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6702
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: So Jul 11, 2021 6:13 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ja, Henry es gibt sehr viele neue Konzepte die ich aber direkt mit den Kunden entwickle, passend zum budget und den Klangvorstellungen.
Und die sind alle gegen sehr viel teuerere Konkurrenten angetreten.
Meine Art der Abstimmung scheint den anderen weit vorraus.
Ich hab das Gefühl, die meisten entwickeln ihr Lautsprecher nur für die Meßmikrofone.
Die neuen Bausätze liegen alle im Bereich 3000-5000 je nach Aufwand für die Entwicklung.
Ich habe gerade mit Raal zusammen einen völlig neuen RAAL Hochtöner entwickelt, der in dieser Preisklasse alles übertrifft. Zur Zeit sind halt die Top RAAL Bändchen schon bei ca 1000 Euro pro Stück, deshalb wird das halt auch kein Wald und Wiesen HiFi.
Du kannst mir ja mal eine email schicken manfred.zoller@gmx.de Henry

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
HeMi
junior member



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 10.11.2003
Beiträge: 35


blank.gif

BeitragVerfasst am: Do Jul 15, 2021 6:12 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Manfred und Henry,

Ich bin ja mal gespannt Henry was es bei dir wird...
Ich dagegen werde noch etwas mit den Alten Dingen befassen, den wie du ja schon gesehen hast, hab ich die Kleine Schwester der Temptation von 92, ebenso den test aus der Stereoplay 11/92.

Deine Temptation wirst Du auf jeden Fall los wenn die nicht mit dem Preis übertrebst.......

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.2085s (PHP: 41% - SQL: 59%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]