Home    FAQ   Suchen   Mitgliederliste   Benutzergruppen   Registrieren   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Login     

 Meeting 2011 und Präsentation neuer Konzepte

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6682
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: So Apr 17, 2011 3:50 pm    Meeting 2011 und Präsentation neuer Konzepte Antworten mit ZitatNach oben

Hier in diesem Thread will ich alle Vorschläge zum diesjährigen Meeting aufnehmen.
Geplant ist eine aufwändige Hotelpräsentation mit 4-5 Räumen wo auch mehrere 100 Leute sich ein eigenes "Hör"bild von unseren Konzepten machen können.
Es soll eine Art Aufklärung sein, denn es gibt ja eine Menge Zweifler, die sich permanent mit uns beschäftigen. Der bisherige Erfolg des Forums und die vielen zufriedenen Kunden sind wohl einigen Mitbewerbern ein "Dorn im Auge" .
Deshalb will ich irgendwann eine komplette "Leistungsschau" organisieren und diese auch aufwändig "bewerben", damit sich neugierige Musikliebhaber eine eigene Meinung bilden können.

Bisher hat der Peter "Hifilaie" sehr viel dafür getan, und erstmal eine passende Location gefunden (das ist zwischen Düsseldorf und Essen).

In einem langen Gespräch hier in Heidelberg sind wir uns eing geworden, dass hier die Präsentation vorrang hat, und auch vor allem viele neue Ideen hier diskutiert werden sollen.
Ein Grillfest wie schonmal ist zwar ganz nett, aber die Präsentation damals war total daneben, weil ich im Freien am erklären war und niemand eine kompetente Vorführung im Keller gemacht hat.

Ok, diesmal sollen in jedem Raum 2-3 Modelle stehen, die von einem Team moderiert werden.
Auch soll 1 Raum für Home Cinema aufbereitet werden, inkl 1 A Projektion ( 3 D).
Hier suche ich jetzt erstmal die Teams.

Termin steht noch nicht fest, aber es wird eher im Herbst, damit wir auch wirklich auch neue interessante Projekte vorstellen können.
Bis dahin können die FORUM Boxengehäusehersteller hier auch schöne Demokisten vorstellen.

Mein Vorschlag:
Es wird auf jeden Fall eine überarbeitete U.S. geben, die in die Atmosphäre Linie integriert wird (also eine A4).

Ein Dipolkonzept, das noch in einem sehr frühen Stadium ist, also nur "Brainstorming". Es geht darum, meine alte 1995 Metropolis Reference preiswert neu zu interpretieren. Das Design wird sehr ähnlich.

Mit viel Glück und abhängig von meinem Chassishersteller auch ein grosses Hornkonzept.

Falls da bald ein Team entsteht, könnten wir wieder sonntägliche Chatrooms Im Teamspeak oder Skypekonferenz organisieren, um 15 oder 16 Uhr.

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Hendrik
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 26.07.2008
Beiträge: 710


germany.gif

BeitragVerfasst am: So Apr 17, 2011 5:02 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Manfred,
gern würde ich euch helfen bei der Technischen umsetzung.
3D Projektion sollte kein Problem sein. Aber sei Dir im klaren, dass es nicht gerade günstig ist. Es sei, Du möchtest einen Heimkinobeamer nutzen, der dem Ton deiner LS nicht gerecht wird;-)
Ansonsten würde ich Dich/ Euch mit Projektion usw. gern unterstützen.
Haben zwischen 5000- 30.000 Ansilumen alles da wink

_________________
Beurteilungspegel 95 dB und mehr

Gehörschutz bereitstellen und Publikum das Tragen empfehlen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype NameICQ-Nummer    
Freaky
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 370
Wohnort: Rösrath


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo Apr 18, 2011 8:45 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Manfred,
hatte mit Peter schon gesprochen, dass ich bei Bedarf gerne 1 oder 2 halbe Tage bei den Vorführungen unterstützen könnte.
Ich denke der Event wird insgesamt über Samstag & Sonntag, ca. 10-18 Uhr gehen?
Gruß
Uli

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Marko
Stammgast





Anmeldungsdatum: 22.12.2003
Beiträge: 1168
Wohnort: Westerwald


blank.gif

BeitragVerfasst am: Mo Apr 18, 2011 1:29 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Wenn der Termin früh genug festgelegt wird und bei mir passt
würde ich das auch unterstützen.

Die Imag 1 TL oder die US-Subs stelle ich bei Interesse gerne aus.

_________________
Gruß Marko

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
zapper
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 56
Anmeldungsdatum: 10.04.2008
Beiträge: 277


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mo Apr 18, 2011 10:18 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Helfe auch gern, auch wenn's aufgrund mangelnder Fachkentnis nur "niedere" Tätigkeiten sein können - aber es werden sicherlich auch Indianer benötigt und nicht nur Häuptlinge, oder? smile
Freu mich drauf
Gruß
Markus

_________________
Ton: Onkyo TX-NR 1010, LS: Front: Imagination II, Center: Imag. II, Sub: 2 x Imag. 11K, Rear: I.Q. TED4
Bild: Beamer: Sony VPL-HW95, Leinwand: HiviLux 2,7m Breit, PS4, Dreambox 800HD, TV: Panasonic TX-P42C10E

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Mig29Leverkusen
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 50
Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 796


germany.gif

BeitragVerfasst am: Di Apr 19, 2011 7:52 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Ich bin auch dabei smile
_________________
Gruß aus dem Keller der Schöpfung
Markus
PS.Bei mir gibt es die Imagination 2, 3 ECO und 3 HE zu hören, im Zentrum des Universums, und das ist bekantlich Leverkusen wink

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Hifi Laie
Stammgast





Anmeldungsdatum: 22.06.2006
Beiträge: 277
Wohnort: Solingen



BeitragVerfasst am: Di Apr 19, 2011 9:16 am    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Markus, (Zapper)

klar brauchen wir "Indianer" smile Aber sei versichert, auch die "Häuptlinge" lol werden niedere Tätigkeiten verrichten müssen, sonst wird das nix.

Also, willkommen im Club.


Gruß,
Peter

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
AndiTimer
senior member



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 16.03.2009
Beiträge: 50
Wohnort: Erbach


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mi Apr 20, 2011 1:54 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Wenn der Termin früh genug festgelegt wird und bei mir passt
würde ich das auch unterstützen.


dito

insbesondere

Zitat:
Auch soll 1 Raum für Home Cinema aufbereitet werden, inkl 1 A Projektion ( 3 D).


Da gibt es aber sicher zig Detailfragen zu klären, auch woher die Hardware kommt, Akustik etc. etc.

Gruss
Andi

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
Hendrik
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 26.07.2008
Beiträge: 710


germany.gif

BeitragVerfasst am: Mi Apr 20, 2011 2:13 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Also, bei dem Thema Projektion und Zuspieler würde ich euch gern unterstützen.
Ich sage aber auch, das eine 1A 3D Projektion, die wirklich gut rüberkommt schon mit Aufwand zusammen hängt, und nicht mal eben eingerichtet ist.
Ich würde eher zu einer Projektion raten, die zwar kein 3D ist, aber trotzdem richtig gut aussieht.
Um das Equipment würde ich mich dann auch kümmern.
Und bei anderen Tätigkeiten auch zu Hand gehen.
Nennt mir niur einen Termin für eine Skypekonferenz.

_________________
Beurteilungspegel 95 dB und mehr

Gehörschutz bereitstellen und Publikum das Tragen empfehlen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype NameICQ-Nummer    
michaellang
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 27.01.2003
Beiträge: 1550
Wohnort: 06493 Ballenstedt


germany.gif

BeitragVerfasst am: Sa Jul 09, 2011 8:46 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

Gibt es zum Threadthema was neues?
_________________
Gruß,
Michael
************************
Quelle: Phiilips Cd104 tuned by Solidcore (NOS), Vollverstärker NAD C386, Lautsprecher: Klipsch Rf 7 II, Netz: Kachina by Pivane Accoustic über Netzfilter Bada

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden    
M
Site Admin



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 26.12.2002
Beiträge: 6682
Wohnort: Heidelberg


blank.gif

BeitragVerfasst am: So Jul 10, 2011 2:46 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

ja ich muss erst neue Modelle entwickeln, damits auch interessant wird.
Da wäre als Idee
eine aktuelle Ultimate iolution Variante ( auch Atmosphäre 4 genannt)

die I2 als "gepimpte" Variante mit AMT oder einem anderen preiswerten Top Hochtöner.

Und im Kundenauftrag eine Monsterbox mit exorbitantem Aufwand, also was total verrücktes, dem ist die A5 noch nicht spektakulär genug, er braucht wesentlich mehr Bassfundament und mehr "Wärme"...
Da arbeite ich schon seit 2 Monaten dran und versuche inzwischen interessante neue Treiber aufzutreiben. Abber das Ding kann länger dauern...

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer    
Hendrik
Stammgast



Geschlecht:
Alter: 39
Anmeldungsdatum: 26.07.2008
Beiträge: 710


germany.gif

BeitragVerfasst am: So Jul 10, 2011 6:40 pm    (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach oben

I2 AMT finde ich Geil smile. Klingt hammermäßig. Evtl. noch eine Box, Dolby Kombi. Center, Front usw. Und evtl. einen neuen Sub für Infrabass smile. Dann hast Du direkt nach der Messe ein paar Teile weniger zum Schleppen, da ich die dann übernehme wink
_________________
Beurteilungspegel 95 dB und mehr

Gehörschutz bereitstellen und Publikum das Tragen empfehlen

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype NameICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Berechtigungen anzeigen


     AUDIO-VIDEO FORUM: High-End Audio Lautsprecherselbstbau & Home-Cinema     
Powered by Orion based on phpBB © 2007 phpBB Group
c3s Theme © Zarron Media
Converted by U.K. Forumimages
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



[ Page generation time: 0.0642s (PHP: 51% - SQL: 49%) | SQL queries: 20 | GZIP enabled | Debug on ]